Poller mit Anprallast

Sicherheitspoller – Hochsicherheit im kleinen Format

Die starren oder beweglichen PPG Sicherheitspoller sind die ideale Lösung für Zufahrtsbereiche, in denen Personen und Radfahrer ungehindert passieren dürfen, Fahrzeugverkehr jedoch gestoppt werden soll wie zum Beispiel in Fußgängerzonen.

Ob für den temporären Verschluss von Stadtzentren oder zum dauerhaften Schutz von Gebäuden mit höherem Sicherheitsanspruch – starre und bewegliche PPG Sicherheitspoller bieten zuverlässige Sicherheit. Verschiedene Steuerungsmöglichkeiten ermöglichen die Einbindung in übergeordnete Systeme. Alle beweglichen Poller sind mit einem integrierten Hydraulikantrieb für maximale Kraftübertragung und Betriebssicherheit auch unter widrigsten Wetterbedingungen ausgestattet.

Bewegliche oder starre Sicherheitspoller M30 und M50 stoppen der Klassifizierung entsprechend Kraftfahrzeuge mit unterschiedlichen Anprallgeschwindigkeiten. Sie sind die ideale Lösung für Zufahrtsbereiche, in denen Personen und Radfahrer ungehindert passieren dürfen, Fahrzeugverkehr jedoch gestoppt werden soll wie zum Beispiel in Fußgängerzonen. Im abgesenkten Zustand sind bewegliche Poller bequem überfahrbar bis Brückenklasse SLW 60, ohne den Verkehr zu behindern. Sie sperren Bereiche effektiv und sicher, auch gegen schwere Fahrzeuge wie Lkw, indem sie im Notfall binnen Sekunden aus dem Boden hochfahren.

Zuverlässiger Personenschutz