BIM

BIM - die digitale Arbeitsmethode für die Baubranche


BIM ist eine neue Arbeitsmethode im Bauwesen mit einem ganzheitlichen Ansatz. So beruht das Konzept auch auf einer gemeinschaftlichen Informationsbasis wie dem BIM Modell. Sie dient dem Projektteam als gemeinsame, transparente Wissensplattform. Durch Verzicht auf die isolierte Planung des Einzelnen und den Fokus auf den Projekterfolg, der aktiven Vernetzung aller am Bau Beteiligten, entsteht eine erhöhte Transparenz und intensivere Zusammenarbeit über den gesamten Projektablauf. Für die damit verbundenen Prozesse und Schnittstellen zwischen den Beteiligten sind klar definierte Konventionen erforderlich. Die Projektbeteiligten profitieren vor allem von einer erhöhten Kostensicherheit.

In den letzten Jahren wurde die Arbeitsmethode in zahlreichen europäischen Ländern verbindlich für öffentliche Bauprojekte eingeführt. Inzwischen wird sie auch von privaten Auftraggebern gefordert.

BIM ready sind...

  • All

BIM

Neuigkeiten und Infos

0

digital BAU – Köln

Von BIM bis Smart Home – die Fachmesse für digitale Lösungen in der Baubranche Die Messe „digitalBAU“ wird im Februar…