Hansa Armaturen GmbH


HANSA: Qualitätsarmaturen für innovative Bad- und Küchenwelten

International aufgestellt
Mit qualitativ hochwertigen Materialien, neuesten Technologien und formschönen Produkten setzt HANSA seit jeher Maßstäbe in der Sanitärbranche. Gegründet wurde das Stuttgarter Unternehmen 1911. In den 1950er Jahren begann HANSA mit der Entwicklung und Produktion innovativer Sanitärarmaturen für Bad und Küche. Heute beschäftigt das Traditionsunternehmen mit Tochtergesellschaften und Vertretungen in mehr als 60 Ländern rund 600 Mitarbeiter weltweit und gehört zu den Top-3-Armaturenherstellern in Deutschland und Österreich. Seit dem 29. September 2014 firmiert der Armaturenhersteller als Hansa Armaturen GmbH.

Gemeinsam mit dem finnischen Armaturenhersteller Oras Ltd., dem Marktführer in Nordeuropa, bildet HANSA die Oras Group. Der Konzern mit rund 1.400 Mitarbeitern ist Marktführer in den nordischen Ländern und ein führendes Unternehmen in Zentraleuropa.

Weitere Informationen: www.hansa.com, www.oras.com


Armaturen für moderne Bad- und Küchenwelten
Spezialisiert auf die Herstellung innovativer Armaturen für Bad und Küche, reicht das Repertoire des Traditionsunternehmens von schlichten Klassikern bis hin zu preisgekrönten Designarmaturen. Ob exklusive Premiumarchitektur oder klassische Optik: HANSA hat für jeden Anspruch die passende Armatur.

Bestes Beispiel für die Innovationskraft des Unternehmens sind die berührungslosen Armaturen. Sie verbinden ressourcenschonende Technik mit außergewöhnlichem Design und setzen damit neue Standards. Da sie auf Bewegung reagieren, fließt das Wasser immer nur in der tatsächlich benötigten Menge und Temperatur – das spart Wasser und Energie.

Auch im öffentlichen Bereich behält Hansa die moderne Formensprache bei höchstem Komfort und konsequenter Funktionalität bei. Der Anspruch: öffentliche Bäder in wahre Wohlfühlzonen verwandeln. Für unterschiedlichste Anforderungen sind die Armaturen in verschiedenen Auslauflängen, mit Infrarotauslösungen oder mit Start-Stopp-Funktion erhältlich.

Im Klinikbereich stellt der Armaturenhersteller die Hygiene und Bedienbarkeit für Patienten als auch Pflegepersonal in den Vordergrund.


Partner des Fachhandwerks
Dank der gelebten Nähe zu Handel, Handwerk und Anwendern und einem außergewöhnlichen Serviceangebot gehört HANSA zu den bekanntesten Handwerkermarken. Um den Qualitätsanspruch bis zur Installation, Wartung und Instandsetzung halten zu können, macht sich HANSA für den dreistufigen Vertriebsweg über den Groß- und Fachhandel stark. Neben dem gefragten Schulungsprogramm gehören kundenindividuelle Inhouse-Trainings ebenfalls zum Service des Herstellers für seine Marktpartner. Besonders praktisch: Der neue Badkonfigurator HANSAMyGuide als attraktives Tool zur Beratungsunterstützung für Fachhandwerker.

Green Responsibility
Bei HANSA werden Nachhaltigkeit und Umweltschutz groß geschrieben. Der Qualitätshersteller setzt auf intelligente Technik und Öko-Funktionen, wie die Durchflussbegrenzung auf sechs Liter pro Minute oder Heißwassersperren, um kostbaren Ressourcen nicht zu vergeuden. Den vorbildlichen Umgang mit Wasser und Energie dokumentiert nicht zuletzt das international gültige Water Efficiency Label (WELL): Zahlreiche HANSA-Armaturen erfüllen bereits die Bestnoten-Bedingungen von WELL und sind zur Zertifizierung angemeldet.

Weitere Informationen: www.hansa.com