Pflegeprogramm für Teppiche

0

Die Teppichspülung RM 763 und die Teppichimprägnierung RM 762 werden hauptsächlich im Anschluss an die Grundreinigung angewandt, um die Fasern langfristig zu schützen und ihr ursprüngliches Erscheinungsbild zu erhalten.

Neue Spülung und Imprägnierung für textile Oberflächen von Kärcher

Die Teppichspülung RM 763 und die Teppichimprägnierung RM 762 erweitern die Reinigungsmittelserie CarpetPro für textile Oberflächen von Kärcher. Die Produkte werden hauptsächlich im Anschluss an die Grundreinigung angewandt, um die Fasern langfristig zu schützen und ihr ursprüngliches Erscheinungsbild zu erhalten. Zum Einsatz kommen sie in der Gebäudereinigung, der Automobilbranche, im Gastgewerbe oder im Einzelhandel.

Die Teppichspülung RM 763 besitzt einen sehr hohen Wirkungsgrad. Anstelle der üblichen zwei Spülgänge genügt bereits ein Durchgang, um Reinigungsmittelrückstände auszuwaschen, die etwa nach einer Grundreinigung im Teppich verblieben sind. Der Gebrauch empfiehlt sich insbesondere nach dem Einsatz hoch alkalischer Reiniger auf empfindlichen Fasern, die sonst ihre Beschaffenheit und Farbe verlieren könnten. Zum Auffrischen des Teppichs kann die Spülung auch in der Zeit zwischen zwei Grundreinigungen eingesetzt werden.

Die Imprägnierung RM 762 wird nach der Grundreinigung auf den noch feuchten textilen Belag aufgebracht. Sie bildet eine Schutzschicht um die Fasern und verhindert so das Anhaften trockenen und sogar nassen Schmutzes. Flüssigkeiten perlen ab und können rechtzeitig mit einem Tuch aufgenommen werden, bevor sich ein Fleck bildet. Dank dieser vorbeugenden Maßnahme muss weniger häufig gereinigt werden, was Aufwand und Kosten spart.

Nach der neuen GHS Verordnung (Global harmonisiertes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien) sind alle fünf CarpetPro Produkte dank ihrer sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffe nicht gesundheitsschädlich und phosphatfrei. Außerdem haben die Produkte das Zertifikat WoolSafe erhalten: Selbst empfindliche Teppichfasern wie Wolle können damit sicher gereinigt werden.

Die Teppichspülung RM 763 besitzt einen sehr hohen Wirkungsgrad. Bereits ein Spülgang genügt, um Reinigungsmittelrückstände zu entfernen.

Die Imprägnierung RM 762 bildet eine Schutzschicht um die Fasern und verhindert so das Anhaften trockenen und sogar nassen Schmutzes.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.