HANSAPOLO Eine Serie für jedes Projekt

0

Ob als klassischer Hebelmischer oder 10 Millimeter höhere XL-Version, HANSAPOLO verleiht Waschtischen in halböffentlichen Gebäuden eine moderne, wertige Anmutung. Foto: Hansa Armaturen GmbH.

HANSAPOLO: wirtschaftlich, vielfältig, designstark

Ob in der Wohnungswirtschaft, der Hotellerie oder dem (halb-)öffentlichen Bereich – Armaturen für Bäder und Küchen müssen heute mehr können, als nur Wasser spenden. Unabhängig vom Budget stellen sich hohe Anforderungen an Funktion, Design und Qualitätsniveau. Im Objektsegment stehen zudem Vielfalt und Effizienz an vorderster Stelle. Die neue Armaturenserie HANSAPOLO entspricht diesen Ansprüchen perfekt und ist für jedes individuelle Projekt die richtige Entscheidung.

Bei HANSAPOLO ist Vielfalt Programm. Dank ihrer klaren geometrischen Form sowie einem gefälligen Design, fügt sie sich harmonisch in alle Einrichtungsstile. Dabei werden die Anforderungen der jeweiligen Raum- und Bausituation immer erfüllt.

Ein weiterer Vorteil, der aus dieser Vielfalt resultiert, ist die Effizienz. Das erweiterte HANSAPOLO-Sortiment bietet Verarbeitern, Bauherren, Betreibern und Nutzern absolute Wirtschaftlichkeit. Bäder und Küchen können einheitlich mit einer Serie ausgestattet werden. So lassen sich ohne Zeitverlust in der Ausschreibungserstellung die unterschiedlichsten Ansprüche realisieren.

Die Verwendung von hochwertigem Material aus DZR-Messing sowie die technisch ausgefeilte Verarbeitung, die sich zum Beispiel in minimalen Spaltmaßen zeigt, machen HANSAPOLO zu einer sicheren Armaturenlösung, die besonders langlebig ist und ihren Wert über viele Jahre selbst bei intensiver Nutzung beibehält.

Effizienz spiegelt sich auch in der täglichen Anwendung wider: Mit der Armaturenserie lassen sich Wasser und Energie intelligent einsparen. Der zeitgemäß niedrige Verbrauch von sechs Liter Wasser pro Minute ist immer gewährleistet. Ein Durchflussbegrenzer schränkt den Wasserfluss deutlich ein und verhindert den Mehrverbrauch auch bei höherem Wasserdruck. Das macht HANSAPOLO ideal für den Einsatz im Projekt-Bereich: Betriebskosten senken, Nebenkosten sparen und die Energieeffizienz steigern. Gleichzeitig besticht die Serie durch Installations- als auch Wartungsfreundlichkeit – wie von HANSA als Fachhandwerkspartner Nr. 1 nicht anders zu erwarten.

Gesamtausstattung in der Wohnungswirtschaft

Durch ihr zeitgemäßes Design sorgt HANSAPOLO für große Nutzer-Akzeptanz und harmonisiert mit vielen Einrichtungsstilen – das gilt gleichsam für Bad und Küche. Gerade in der Wohnungswirtschaft ist das ein enormer Vorteil, da die Gesamtausstattung im selben Design unkompliziert gelingt. Die Serie eignet sich darüberhinaus perfekt für die Aufwertung von Wohnungen im Zuge von Strangsanierungen.

Bei den Brausearmaturen steht eine THERMO COOL-Variante mit einem wärmeentkoppelten Gehäuse zur Verfügung. Diese schafft bei Bedarf mehr Sicherheit in der Dusche.

Gastfreundlichkeit in der Hotellerie

Für Neuplanung oder Sanierung von Hotelanlagen ist HANSAPOLO die optimale Wahl. Die diversen abgestuften Varianten umfassen alle Bereiche und lassen sich in verschiedenen Zimmer-Kategorien sowie Hotel-Klassen integrieren. Reduzierten Pflegeaufwand gewährleisten nicht nur die geringen Spaltmaße. Bei der Version mit seitlicher Bedienung gelangt zudem weniger Tropfwasser von den Händen auf die Armatur, was weniger Reinigungsaufwand und bessere Hygiene bedeutet. Als besonders wertige, elegante Komfortoption bieten sich die Unterputzprodukte an.

Wertigkeit im (halb-) öffentlichen Bereich

Ob als klassischer Hebelmischer oder 10 Millimeter höhere XL-Version, HANSAPOLO verleiht Waschtischen in halböffentlichen Gebäuden eine moderne, wertige Anmutung. Das Sortiment aus flexibel planbaren Produkten mit Variantenvielfalt bereits im Einstiegssegment ist besonders für Neubau als auch Sanierung von Anlagen geeignet. Ressourcenschonend und pflegefreundlich bleibt der Werterhalt der Armaturen auch bei intensiver Nutzung hoch.

Alle Produkte auf einen Blick:

  • HANSAPOLO Waschtisch-Einhand-Einlochbatterie wahlweise mit Funktionsbrause
  • HANSAPOLO XL Waschtisch-Einhand-Einlochbatterie
  • HANSAPOLO SB Waschtisch-Einhand-Einlochbatterie
  • HANSAPOLO Waschtisch-Einhand-Einlochbatterie für Sitzwaschbecken
  • HANSAPOLO Einhand-Wannen-Batterie
  • HANSAPOLO Einhand-Brause-Batterie, optional mit THERMO COOL-Gehäuse
  • HANSAPOLO Unterputz-Lösungen Wanne / Brause
  • HANSAPOLO Spültisch-Einhand-Einlochbatterie (optional mit Geräteabsperrventil)
  • HANSAPOLO Spültisch-Einhand-Einlochbatterie als hohe Version (optional mit Geräteabsperrventil)
  • HANSAPOLO SB Spültisch-Einhand-Einlochbatterie (optional mit Geräteabsperrventil)
  • Die ideale Ergänzung für Wanne und Dusche ist das neue HANSABASICJET-Brausen-Programm in Kombination mit dem HANSAMICRA-Thermostat als Komfort- und Sicherheitsoption.

Weitere Informationen: www.hansa.de, www.hansa.at

Bildzeile HANSAPOLO Freisteller: Bei HANSAPOLO ist Vielfalt Programm. Dank ihrer klaren geometrischen Form sowie einem gefälligen Design, fügt sie sich harmonisch in alle Einrichtungsstile.Foto: Hansa Armaturen GmbH

Bildzeile HANSAPOLO SB: Die HANSAPOLO mit seitlicher Bedienung ist nicht nur ein absoluter Hingucker im Hotelbad sondern sorgt auch für weniger Reinigungsaufwand und bessere Hygiene. Foto: Hansa Armaturen GmbH

Durch ihr zeitgemäßes Design sorgt HANSAPOLO für große Nutzer-Akzeptanz und harmonisiert mit vielen Einrichtungsstilen. Foto: Hansa Armaturen GmbH

Teilen.

Kommentar hinterlassen