HANSA eröffnet neues Firmengebäude

0

Zahlreiche Mitarbeiter und ihre Familien haben sich vor dem neuen HANSA Firmengebäude zu einem Tag der offenen Tür zusammengefunden.

Tradition trifft Innovation

Stuttgart im Juni 2015 – Mit einem Tag der offenen Tür für die HANSA Mitarbeiter und ihre Familien wurde am 11. Juni das neue HANSA Firmengebäude in Stuttgart-Möhringen eröffnet. Das hochmoderne Areal vereint die Kernwerte des Armaturenherstellers Tradition und Innovation optimal und spiegelt die zeitgemäße und nachhaltige Unternehmensstrategie wider. Gleichzeitig stand die Veranstaltung im Zeichen des 70-jährigen Bestehens der Oras Group.  

Qualitativ hochwertige Materialien, neueste Technologien und formschöne Produkte – HANSA setzt seit jeher Maßstäbe in der Sanitärbranche. International aufgestellt mit Tochtergesellschaften und Vertretungen in mehr als 60 Ländern hat das Unternehmen seine Wurzeln in Stuttgart. Hier wurde jetzt das neue Firmengebäude eröffnet.

Anlässlich dieser Feierlichkeit haben sich neben Pekka Kuusniemi, Präsident und CEO der Oras Group und Vorsitzender der HANSA Geschäftsführung, sowie den Vertretern der Eigentümerfamilie und Mitgliedern der Board of Directors Oras Group Jari Paasikivi, Vorsitzender, und Annika Paasikivi, stellvertretende Vorsitzende, zahlreiche Mitarbeiter und ihre Familien zu einem Tag der offenen Tür zusammengefunden.

Das neue Firmengebäude zeigt sich als ein hochmodernes Areal in einem energetischen und lebendigen Quartier. Auch die Ausstellungsfläche „Aquapunkt“ ist in das Verwaltungsgebäude umgezogen. Hier können Vertriebspartner, Handwerker als auch Endverwender Einblicke in die Geschichte des Unternehmens erhalten und die HANSA Markenwelt für Bad und Küche erleben.

Eingebettet war die Veranstaltung in das 70-jährige Bestehen des Mutterkonzerns, der finnischen Oras Group.

Pekka Kuusniemi blickt auf eine gelungene Veranstaltung zurück und sieht im zukunftsgewandten Verwaltungsgebäude die Verbindung von HANSA und Oras bestärkt: „Die Eröffnungsfeier bot eine gute Gelegenheit für ein interaktives Zusammenkommen von HANSA Mitarbeitern, ihren Familien, der Geschäftsleitung, sowie den Vertretern der Eigentümerfamilie. Gleichzeitig verdeutlicht das neue Firmenareal die starke Synergie von HANSA und Oras. Durch die Kompetenzen der beiden Marken entstehen Innovationen, die sich nicht nur in intelligenten Produktneuheiten zeigen, sondern auch durch zeitgemäße, hochtechnisierte Verwaltungs- als auch Produktionsgebäude.“

Die Vertreterin der Eigentümerfamilie und stellvertretende Vorsitzende der Board of Directors Oras Group Annika Paasikivi durchtrennte das symbolische blaue Band und erklärte das neue HANSA Firmengebäude somit für eröffnet. Hilfestellung bot Wolfgang Wutzel, Internat Services Manager.

Pekka Kuusniemi, Präsident und CEO der Oras Group und Vorsitzender der HANSA Geschäftsführung, eröffnete die Veranstaltung mit einer feierlichen Ansprache.

Im großen Festzelt begrüßte Jari Paasikivi, Vertreter der Eigentümerfamilie und Vorsitzender der Board of Directors Oras Group, die HANSA Mitarbeiter und ihre Familien.
Fotos: Hansa Armaturen GmbH

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.