Dreifacher Erfolg für HANSA

0

HANSA erhält iF Design Award für drei Produkte

Stuttgart, im Februar 2014. HANSA hat gleich dreimal seine Design-Kompetenz unter Beweis gestellt: Für die seitlich bedienbaren Design-Armaturen HANSALOFT, HANSASTELA und die Handbrause HANSAMEDIJET FLEX hat der Armaturenhersteller Auszeichnungen gewonnen. Der Stuttgarter Sanitärhersteller kann nun insgesamt zehn iF Design Awards vorweisen.

Von den 3.249 Einreichungen erhielten in diesem Jahr 1.220 den iF Product Design Award. Die Vergabe der Preise erfolgt nach 17 definierten Bewertungskriterien wie zum Beispiel Gestaltungsqualität, Innovationsgrad, Umweltverträglichkeit, Funktionalität, Ergonomie und Gebrauchsvisualisierung. Seit dem Jahr 1953 werden herausragende Designleistungen mit dem iF Design Award prämiert. Über die Vergabe der Preise entscheiden unabhängige Juries aus international angesehenen Designern, Unternehmern und Professoren. In diesem Jahr konnten gleich drei Produkte aus dem Hause HANSA bei den Juries punkten:

Armaturenserie HANSALOFT vereint Style und geringen Wasserverbrauch
Die seitlich bediente Waschtischarmatur HANSALOFT besticht durch ihre besondere, streng kubische Formensprache und hat die Juries damit überzeugt. Die großzügig gestaltete Armatur liefert dem Nutzer hohen Komfort und harmoniert perfekt mit architektonisch konzipierten Trendbädern. Neben ihrem minimalistisch-geometrischen Design überzeugt HANSALOFT durch ihren sparsamen Wasserverbrauch von sechs Litern pro Minute.

Waschtischarmatur HANSASTELA – Stilsicher und modern

HANSASTELA Seitenbedient hat den iF Product Design Award gewonnen. Die Waschtischarmatur bietet für designorientierte Kunden eine attraktive Alternative zum Modell mit Joystickbedienung und bedient zugleich den Trend nach seitenbedienten Armaturen. Der charakteristische rechteckige Auslauf ist schwenkbar und sorgt dadurch für mehr Bedienkomfort am Waschtisch. Gleichzeitig zeichnet sich die Armatur durch ihren ressourcenschonenden Charakter aus: Sie verbraucht nur sechs Liter Wasser pro Minute.

Handbrause HANSAMEDIJET FLEX überzeugt mit ergonomischem Design und Soft-Touch-Oberfläche
HANSAMEDIJET FLEX wurde ebenfalls mit dem iF Product Design Award ausgezeichnet. Die innovative Handbrause zeichnet sich durch ihre flexible Handhabung und eine griffige Soft-Touch Oberfläche aus, welche die Brause perfekt in der Hand liegen lässt und ein Abrutschen verhindert. Für die flexible Handhabung sorgt der um 360° drehbare Bügelgriff: Sich selbst oder jemand anderen duschen, beides ist ganz einfach und sicher möglich.

Die Preisverleihung fand am 28. Februar 2014, im Rahmen der „Munich Creative Business Week“, statt. Die ausgezeichneten Wettbewerbsbeiträge sind erstmals auf der iF Design Exhibition in Hamburg zu sehen.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.