Kludi Zenta: Neues für die Küche

0

Mit zwei Ergänzungen im Küchenbereich erobert Kludi Zenta gestaltungsbewusste Innenräume. Ein elegantes Design, zwei Lösungen: Ob mit oder ohne Geschirrbrause, die neue Kludi Zenta Küchenarmatur überzeugt mit filigraner, edler Formensprache, die Akzente in der Küche zu setzen weiß.

Die neuen Spültisch-Einhandmischer der Serie Kludi Zenta stehen für Reduktion und Eleganz. Ihre Erkennungsmerkmale sind ein eleganter Bedienkopf mit klar definiertem, flachem Hebel sowie eine fließende Gesamterscheinung. Der einteilige Armaturenkörper schmeichelt dem Auge und ist besonders pflegeleicht. Er lässt keine Ablagerungen zu und strahlt gleichzeitig Detailbewusstsein und hohe Verarbeitungsqualität aus. Das bekannte, geradlinige Design der Zenta Serie bleibt dabei klar erkennbar. Doch der filigrane, leicht aufgestellte Hebel in Kombination mit einem schlankeren Auslauf geben der Armatur eine Leichtigkeit, die sie deutlich von anderen Armaturen der Linie abhebt – ein Premiumprodukt für Kenner edlen Designs.

Zwei Ausführungsvarianten geben Raum für individuelle Nutzungsansprüche: Die neue Kludi Zenta steht mit oder ohne ausziehbarer Geschirrbrause zur Wahl. Als Variante mit schwenkbarem Festauslauf verfügt sie über einen einteiligen Auslauf und einen enorm praktischen Schwenkbereich von 360 Grad.

Die Variante mit Geschirrbrause verfügt über einen Schwenkbereich von 110 Grad, die nötige Flexibilität stellt hier der hochwertige Faserschlauch der Brause zur Verfügung. Ausgezogen verlängert die Geschirrbrause den Handlungsradius dieser Armaturenlösung erheblich: Sie befüllt hohe Gefäße und ist ein nützlicher Küchenhelfer beim Wachen von Salat und anderem Gemüse – je nach Anforderung mit Normalstrahl oder Brausefunktion. Der automatische Umsteller befindet sich auf der Unterseite der Geschirrbrause, das sorgt für eine komfortable Bedienung und eine ungestörtes Design. Nach Gebrauch verschwindet der Brauseschlauch geräuschlos und unsichtbar in der Armatur.

Ausgestattet mit der neuen Schnellkupplung von Kludi kann Kludi Zenta mit Auszugsbrause noch schneller und sicherer montiert werden. Mit einem Klick verbindet die Schnellkupplung das Schlauch-Endstück mit dem Adapter am Armaturenkörper – einfach, schnell und sicher.

Teilen.

Kommentar hinterlassen