Leicht aufs Dach! Hebevorrichtung Dachfenster

0

Die Velux Hebevorrichtung ermöglicht den sicheren und einfachen Transport eines Dachfensters per Kran direkt zur Montagestelle im Dachstuhl.

Foto: Velux Deutschland GmbH

Hebevorrichtung für VELUX Dachfenster

Der Transport von großen, schweren Dachfenstern in das Dachgeschoss ist oft eine körperliche Herausforderung. Schwierige Transportwege wie etwa enge Treppenhäuser machen es nicht einfacher. Um Handwerkern die Arbeit zu erleichtern, hat Velux eine Hebevorrichtung für Dachfenster entwickelt. Sie ermöglicht es – nach nur wenigen Handgriffen – Velux Dachfenster mit einem Gesamtgewicht von bis zu 120 Kilogramm per Kran schnell, leicht und sicher in das Dachgeschoss zu befördern.

Die Montage der Hebevorrichtung ist schnell und einfach erledigt. Sie wird rechts und links am Blendrahmen des Fensters fixiert. Dabei greifen Metallhaken von unten in die Nut des Blendrahmens und werden oberhalb mit dem exzentrisch arbeitenden Schnellspanner festgezogen. Danach wird auf beiden Seiten jeweils ein Hebeband mit Haken oder Schäkel und Sicherheitsbolzen an der Öse befestigt. Per Kran hebt der Handwerker das Fenster nun an und setzt es in die vorbereitete Dachöffnung ein. Nach Lösen der Hebebänder ist die Hebevorrichtung mit wenigen Handgriffen demontiert und das Dachfenster kann wie gewohnt eingebaut werden. Die Velux Hebevorrichtung eignet sich für alle gängigen Velux Dachfenster und ist ab sofort bestellbar.

 http://presse.velux.de/10414-dachfenster-einfach-mit-der-velux-hebevorrichtung-montieren/

Produktinfos

Velux Hebevorrichtung für Dachfenster (2er-Set)

  • Preis: 274,- € zzgl. Mwst.
  • Lieferzeit: 7 Arbeitstage
  • Zulässiges Gesamtgewicht des angehängten Fensters: max. 120 kg
  • Zusätzlich benötigte Ausrüstung (nicht im Lieferumfang enthalten)
    • Zwei Hebebänder gleicher Länge inkl. Haken/Schäkel
      • Länge der Hebebänder für Fenster mit einer Breite ≥ 110 cm: 2,5 m
      • Länge der Hebebänder für Fenster mit einer Breite < 110 cm: 1,5 – 2,5 m
    • Kran (-wagen)

Das aus zwei Velux Hebevorrichtungen bestehende Set ist mit nur wenigen Handgriffen montiert und erleichtert den Transport von schweren Dachfenstern in das Dachgeschoss deutlich. Foto: Velux Deutschland GmbH

Die Hebebänder des Krans werden an den Ösen der Hauptplatten der Hebevorrichtung mit Haken oder Schäkel und Sicherungsbolzen befestigt. Danach geht es per Kran direkt auf das Dach zur Fenstermontage.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.