Duschen im Altbau

0

Das neue Bodenablaufpumpen-Sortiment PLANCOFIX und PLANCOFIX PLUS / Bilder von JUNG PUMPEN GmbH

Pentair Jung Pumpen erweitert das Sortiment an Bodenablaufpumpen um den PLANCOFIX PLUS

Im Immobilienbestand werden mehr und mehr Bäder modernisiert. Die alten Duschwannen sollen raus und durch bodengleiche Designerduschen ersetzt werden. Oft verhindert die vorhandene Bodenaufbauhöhe die Erfüllung des  Wunsches, eine barrierefreie Dusche im Bestand zu installieren. Mit dem PLANCOFIX PLUS erweitert Pentair Jung Pumpen sein Sortiment an Bodenablaufpumpen, die das  Problem lösen. Die neue Variante ist deutlich flacher und bietet neue sinnvolle Eigenschaften und Anwendungs-bereiche.

Barrierefreie Bäder stark im Kommen

Noch in vielen Bädern begegnet man Duschtassen, die mit einer Einstiegshöhe von bis zu 20 cm für viele Menschen ein schwer überwindliches Hindernis darstellen. Kein Wunder, dass der Wunsch nach barrierefreien Bädern stark zunimmt. Nicht nur ältere und gehandicapte Menschen, sondern auch junge Familien mit Designansprüchen bevorzugen die bodengleiche Badgestaltung.

Leider wird die Umsetzung barrierefreier Duschen oft durch die räumlichen Gegebenheiten verhindert. Gerade im Altbau sind die Bodenaufbauhöhen niedrig, so dass das Duschabwasser ohne eine gewisse vertikale Aufstauhöhe (die in den alten Duschtassen gegeben war) nicht ablaufen kann.  Das Gefälle reicht  nicht aus, um das Abwasser zum nächsten Fallrohr zu transportieren.

Geht nicht gibt´s nicht

Schon so mancher Hauseigentümer erhielt  von seinem SHK-Handwerker  eine enttäuschende Antwort, da dieser die Realisierung einer bodengleichen Dusche aufgrund der Gefälleproblematik ablehnte. Durch den Einbau eines „PLANCOFIX“ kann das fehlende Gefälle mit einer kleinen leistungsstarken Pumpe kompensiert werden, die das Abwasser zuverlässig in die nächste Freigefälleleitung transportiert. Die Oberfläche des Pumpengehäuses, das einfach in den Boden versenkt wird, kann voll verfliest und somit unauffällig in die Dusche integriert werden. Auch ein Edelstahlelement als Ablaufrost steht zur Verfügung. Zur Reinigung des Behälters kann die Pumpenhydraulik entnommen und bei Bedarf von üblichen Verunreinigungen (Haare, Flusen, Sand) gereinigt werden. Zwei optionale Zuläufe an der Behälterseite ermöglichen den Anschluss einer Duschrinne.

Und jetzt noch flacher

Waren bisher mindestens 10,5 cm Bodenaufbauhöhe notwendig, um die Bodenablaufpumpe auf das Niveau des Fliesenspiegels zu bringen, reichen mit dem neuen PLANCOFIX PLUS schon 8 cm aus. Damit lässt sich dieser auch bei sehr flachen Bodenkonstruktionen einsetzen. Dies bedeutet ein deutliches PLUS an Anwendungsbereichen.

Der Zulauf in den PLANCOFIX erfolgt von oben oder durch einen seitlichen Zugang, der mit einer Rückschlagklappe versehen ist. Somit kann der PLANCOFIX sowohl in der Dusche installiert werden, aber auch seitlich neben der Dusche zum Beispiel in Verbindung mit einer Durchrinne. Edelstahl-Verblendungen unterstreichen das hochwertige Design, dass Dank verfliesbarer Elemente der Umgebung perfekt angepasst werden kann. Gummielemente am unteren Gehäuse, an den verstellbaren Standfüssen sowie innerhalb des Motors reduzieren Geräuschemissionen und ermöglichen somit die Installation auch in gewerblich genutzten Gebäuden, wie in Krankenhäusern oder Hotels. Dank VDE-Zertifizierung gewährleistet die Bodenablaufpumpe alle Sicherheitsstandards die im Badbereich erforderlich sind.

PLANCOFIX PLUS mit Produktmerkmalen

k-Bild 2_Plancofix plus_features

Anschauliche Animationen zur Funktionsweise sowie Einbauvideos finden sich unter www.plancofix.de.

 

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.