Alape / Dornbracht: Stadthaus Palmaille in Hamburg

0

Alape / Dornbracht: Stadthaus Palmaille in Hamburg

An der Palmaille, einer der ältesten Prachtstrassen in Hamburg, hat der Architekt Walter Gebhardt ein aussergewöhnliches Wohnhaus errichtet: Nach dem Vorbild des „Einfensterhauses“ von C. F. Hansen aus dem Jahr 1803 entstand eine mutige Neuinterpretation des historischen Erbes der Palmaille. Das Stadthaus fügt sich harmonisch in das denkmalgeschützte Gebäudeensemble ein und setzt zugleich mit einer modernen Architektursprache Akzente.

Die Lage des Neubaus sowie das schmale Grundstück erforderten eine geschickte Anordnung der verschiedenen Wohnbereiche. Eine der grössten Herausforderungen: ein Bad von nur 1,5 Metern Breite zu planen.

Anstelle einer funktionalen Aneinanderreihung der Elemente wählte die Innenarchitektin und Badplanerin Nicola Stammer einen Kunstgriff: eine Teilung des Raumes in die Bereiche „Hauptbad“ mit Dusche und Waschtisch, und „Ruhebad“ mit der Wanne direkt vor der Fensterfront. Getrennt werden die Flächen durch die Querstellung eines Badmöbels mit Unterbaubecken, einer individuellen Anfertigung von Alape.

„Für eine tolle Raumwirkung braucht man keine grossen Räume“, sagt Nicole Stammer. „Die geschickte Gliederung des Bades für die verschiedenen Nutzungsbereiche und die durchdachte Planung der Details lassen die Grösse in den Hintergrund treten. Mit Verwendung der Alape-Produkte in Kombination mit den Armaturen von Dornbracht konnte dem Wunsch nach hanseatischer Stilsicherheit in einer urbanen Wohnwelt entsprochen werden.“

Bildquelle- und Rechte: Alape / Dornbracht

Von der Idee zur Form

Alape arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit drei ausgezeichneten Partnern zusammen, die sich in Design und Architektur international bewegen. So gewährleistet Alape eine einheitliche Designsprache, die von hoher Qualität ist und sich der Architektur des Raumes unterordnet.

Ästhetische Waschplätze und Badmöbel von Alape geben individuelle Antworten auf diese Anforderung. Als Ausdruck unserer Persönlichkeit ermöglichen sie die Einheit von Mensch und Gestaltung, von Charakter und Lebenswelt.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.