Lechner auf der area30 2021

0

day2night:
Lechner begleitet durch den Tag

Unter dem Messemotto „day2night“ begleitet Lechner seine Kundinnen und Kunden durch den gesamten Tag und präsentiert auf der area30 ein einzigartiges Gestaltungskonzept mit perfekt aufeinander abgestimmten Farb- und Materialwelten sowie erstmals auf einer Messe auch die innovative Rückwand THEWALL® by Lechner. Das Motto bildet dabei eine inhaltliche Klammer – sowohl für das neue Farbsystem als auch strategisch: Lechner setzt Trends, nicht nur in der Küche. Das Unternehmen stellt die Neuheiten am Stand A40 vor.

Jeder Tag hat 24 Stunden. Dabei hat jede Tageszeit – der Morgen, der Tag und die Nacht – ihre ganz eigene Stimmung. Auf diese Stimmungen geht Lechner mit seinem neuen Kombina-torik-Konzept ein: Als „Morning, Day & Night“ gibt es in den Materialwelten Glas, Laminat und Compact jeweils drei Farben in Blau-, Grün- und Grautönen, die den aktuellen Trend hin zu eher gedeckten Farben aufgreifen und eine Besonderheit bieten: Die Farbwerte sind aufeinander abgestimmt, so dass Farbe und Dekor von Arbeitsplatte und Rückwand ganz einfach kombinierbar sind und optisch aus einem Guss erscheinen. „Wir haben ein Ziel“, sagt Andrea Lechner-Meidel, Vorstandsvorsitzende der Lechner AG. „Wir wollen es unseren Kunden so einfach wie möglich machen, sich ein trendiges Wohnumfeld zu schaffen.“

Dieses Ziel spiegelt auch das Messemotto „day2night“ wider: Offene Wohnkonzepte liegen im Trend, Wohn- und Essbereich sind längst miteinander verschmolzen und hybride Arbeitsmodelle mit Homeoffice lassen die Grenzen zwischen privaten Wohnräumen und Büro immer mehr verschwimmen – viele Räume haben inzwischen nicht mehr nur noch eine Funktion zu einer bestimmten Tageszeit. Lechner greift die ak-tuellen Entwicklungen in seinen Neuheiten auf. Mit dem kombinierbaren Farb- und Materialkonzept werden die Übergänge zwischen den verschiedenen Wohnzonen und Tageszeiten optisch fließend. Auch die innovative Wandlösung THEWALL® by Lechner zahlt auf den Trend offener Räume ein: Sie entfal-tet ihren Nutzen im Wohnbereich ebenso wie in der Kochzone.

Auf dem Messestand von Lechner erleben die Besucherinnen und Besucher das neue Kombinatorik-Konzept und können sich mit den vielfältigen Möglichkeiten von THEWALL® by Lechner vertraut machen. Darüber hinaus gibt es perfekt auf die Trendfarben des Colornetwork® abgestimmte Motivdekore für die Rückwand und viele weitere Neuheiten hinsichtlich Farbe und Materialien.

Vom 18. bis zum 23. September 2021 freut sich das Team von Lechner über alle Gäste auf Stand A40 während der üblichen Messeöffnungszeiten – day2night.

(Fotos: Lechner)


Über das Unternehmen Lechner:
Die international agierende Lechner AG ist ein führender Anbieter von maß-gefertigten Küchenarbeitsplatten und -rückwänden im Premium-Segment in Europa. Das familiengeführte Traditionsunternehmen – heute mit Sitz in Rothenburg ob der Tauber – wurde 1974 von Doris und Günter Lechner in Forstinning bei München gegründet. Das Unternehmen verfügt über drei Produktionsstandorte in Deutschland, Ungarn und Schweden. Das Full-Ser-vice-Angebot von Lechner umfasst jeden Prozessschritt – vom Aufmaß bis zur Montage. Alle Serviceleistungen sind aufeinander abgestimmt und bieten Endkunden und Küchenhandel Betreuung auf höchstem Niveau. Materialvielfalt, Qualität und Innovation kennzeichnen die Produkte des Herstellers. Küchenarbeitsplatten und -rückwände werden in den Materialien Glas, Keramik, Dekton®, Naturstein, Quarzstein, Massivholz, Compact, Laminat und Mineralwerkstoff in unterschiedlichsten Dekoren gefertigt. Ergänzt wird das Produktportfolio durch passende Produkte wie Spülen, Thekenboards und weitere Ausstattungskomponenten.

Share.

Comments are closed.