Digitalisierung hält Einzug

0

Der Teppichreinigungsautomat BRC 40/22 C ist dank seines um 200° drehbaren Bürstenkopfes außerordentlich wendig.

Kärcher: Messevorschau ISSA/Interclean 2016 – Teppichreinigungsautomat und Connected Cleaning

Kärcher stellt auf der ISSA/Interclean 2016 in Amsterdam auf über 770 m² wieder leistungsfähige Neuheiten vor. Dazu gehört der Teppichreinigungsautomat BRC 40/22 C, der dank seines um 200° drehbaren Bürstenkopfes außerordentlich wendig ist. So muss nicht mehr in parallelen Bahnen gearbeitet werden, was eine Zeitersparnis von bis zu 30 % ermöglicht. Die BRC 40/22 C ist für den Innovation Award nominiert.

Ebenfalls unter den Finalisten ist Connected Cleaning von Kärcher – ein Konzept für die vernetze Reinigung. Digitale Produkte und Services werden zukünftig stärker interagieren, um die Grundlage für Optimierungen und Effizienzerhöhungen in den täglichen Abläufen der Gebäudereiniger zu schaffen. In einem ersten Schritt werden das Flottenmanagement Kärcher Fleet und die Software Kärcher Manage für die Organisation von manuellen Gebäudedienstleistungen auf einer Plattform zusammengeführt.

Connected-Cleaning

Connected Cleaning von Kärcher ist ein Konzept für die vernetze Reinigung. Digitale Produkte und Services werden zukünftig stärker interagieren – für Optimierungen und Effizienzerhöhungen in den täglichen Abläufen.
Fotos von der Firma Kärcher bereitgestellt.

 

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.