Axis Communications erneut als einer der besten Arbeitgeber der ITK-Branche ausgezeichnet

0

Axis Communications erneut als einer der besten Arbeitgeber der ITK-Branche ausgezeichnet

Great Place to Work® prämiert Axis Communications als “Besten Arbeitgeber“ in mehreren Kategorien

Axis Communications, Hersteller von IP-Sicherheitslösungen, wurde gleich mit mehreren Great Place to Work®-Awards prämiert. Somit zählt das Unternehmen zu einem der besten Arbeitgeber in der ITK-Branche, einem der besten Arbeitgeber Bayerns in der Kategorie 10 bis 49 Mitarbeiter sowie einem der besten Arbeitgeber im kleinen Mittelstand.

Beim Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in der ITK 2019“ erreichte Axis in einer der fünf Größenklassen den 19. Platz unter 50 Arbeitgebern. Das gab das Great Place to Work® Institut Deutschland bekannt. Die Auszeichnung steht für besondere Leistungen des schwedischen Unternehmens bei der Gestaltung vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen, attraktiver Bedingungen für die Mitarbeiter und einer positiven Kultur der Zusammenarbeit im Unternehmen.

Zusätzlich zählt Axis Communications, dessen DACH-Niederlassung sich in Ismaning in der Nähe von München befindet, zu der Top-Liga der besten Arbeitgeber in Bayern, wie auf der gestrigen Verleihung des Great Place to Work®-Awards „Bayerns Beste Arbeitgeber 2019“ verkündet wurde.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen. Die Awards werden uns auch weiterhin motivieren, unseren Kollegen eine angenehme, freundliche und ansprechende Arbeitsatmosphäre zu bieten. Denn nur wer sich wohl und wertgeschätzt fühlt, kann gute Leistungen erbringen. Wir bedanken uns bei allen Kollegen für ihre Ehrlichkeit sowie das in uns gesetzte Vertrauen und sehen den Award als Ansporn für die Zukunft“, so Pontus L. Nilsson, HR-Manager bei Axis Communications.

Edwin Roobol und Pontus L. Nilsson mit dem Award der ITK-Branche Bild: © Great Place to Work®

„Besonders gute und attraktive Arbeitgeber profitieren von höherer Zufriedenheit, Motivation und Bindung der Mitarbeiter und weisen in wichtigen Personal- und Managementkennziffern zugleich deutliche Vorsprünge auf“, sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® Deutschland. „Es lohnt sich, in eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur zu investieren und nachhaltig daran zu arbeiten.“

Die Digitalbranche ist inzwischen der größte Arbeitgeber Deutschlands. Im Vergleich zu anderen Branchen überzeugt die ITK-Branche durch ein überdurchschnittliches Qualitätsniveau als Arbeitgeber.

Die Rahmenbedingungen der Wettbewerbe

Im Vorfeld der Auszeichnung hatten sich die Unternehmen wie Axis Communications freiwillig einer unabhängigen Prüfung sowie ausführlichen Befragung der Mitarbeiter durch das Great Place to Work® Institut gestellt. Am Branchenwettbewerb beteiligten sich insgesamt 167 Unternehmen aus den Bereichen Informationstechnik, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Am aktuellen Great Place to Work® Landeswettbewerb “Bayerns Beste Arbeitgeber 2019“ nahmen hingegen bayrische Unternehmen aller Branchen und Größen teil.

Die Axis-Mitarbeiter wurden dabei anonym zur Arbeitsplatzqualität befragt und wurden gebeten Fragen zu Qualität der Führung, erlebter Fairness, Wertschätzung, Teamgeist, Weiterbildungsangeboten, Unterstützung bei der beruflichen Entwicklung, sozialer Integration, Work-Life-Balance und betrieblichen Gesundheitsförderung zu beantworten.

Weitere Informationen über Great Place to Work® erhalten Sie online: https://www.greatplacetowork.de/

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.