Starker Auftritt für starke Marken

0

Starker Auftritt für starke Marken
Flokk auf der Orgatec 2018

„Belonging“ – unter diesem Motto präsentiert Flokk erstmalig seine Marken HÅG, RH, GIROFLEX, BMA, OFFECCT und RBM gemeinsamen auf einem Messestand im Rahmen der Orgatec. Dazu hat der Anbieter für Sitzlösungen moderner Arbeitsweltenein multisensorisches Standkonzept entwickelt, welches die Vielfalt an Produkten und Sitz-Konzepten physisch erlebbar macht. Anfassen, Ausprobieren, Mitmachen und Dazugehören ist die Devise. Become a part of the Flokk family and get inspired.

Die moderne Arbeitswelt ist äußerst dynamisch und vielfältig. Feste Arbeitsplätze werden seltener,
Hot Desking- und Co-Working-Offices für wechselnde Nutzer nehmen zu.

Projektarbeit sowie Meetings finden in flexiblen Steh/Sitz-Bereichen statt. Dank integrierter Leitstellen werden Einsatzkräfte ebenso wie Verkehr und Produktionen zentral non-stop gesteuert. Jedem einzelnen Mitarbeiter genau die Arbeitsplatzausstattung bereitzustellen, die seinen individuellen Bedürfnissen entspricht und ihn bei seiner Tätigkeit optimal unterstützt, ist eine große Herausforderung. Als Anbieter intelligenter Produkte rund um moderne Arbeitsplätze steht Flokk für exzellentes Design, höchste Qualität sowie nachhaltige Produkte und hält für jeden Bedarf die passende Lösung bereit.

„In einer sich ständig verändernden Welt ist es unser Anspruch, den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen. Indem unsere Designs gezielt das Wohlbefinden, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit fördern, möchten wir zu großartiger Arbeit inspirieren.“ René Sitter, Geschäftsführer der Flokk GmbH

House of Brands
Jede Marke des Flokk Markendachs hat ihre eigene Identität, Geschichte und ihren individuellen Stil. Das facettenreiche Produktportfolio aller Flokk Brands zusammen bildet den ganzheitlichen Mix für alle Arten von Arbeitsumfeldern.

HÅG
Bereits seit 75 Jahren steht bei HÅG der natürliche Bewegungsdrang im Fokus, denn der Mensch ist nicht zum Stillsitzen geboren, so die Philosophie der norwegischen Marke. Dies war die Grundlage zur Entwicklung der HÅG in Balance® Technologie, dank welcher man in Bewegung bleibt. Nur wer physisch agil bleibt, bleibt auch mental fokussiert. Deshalb aktiviert und unterstützt HÅG mit seinen einzigartigen Sitzlösungen den natürlichen und intuitiven Bewegungsdrang des Menschen.

Der ikonische HAG Capisco ist das
Aushängeschild der norwegischen Marke
und längst ein Design-Klassiker.
(Foto: Flokk)

RH
Integraler Bestandteil der schwedischen Designtradition ist RH seit 1977, deren größte Inspirationsquelle die Einzigartigkeit des menschlichen Körpers ist. Die Marke steht für individuellen Sitzkomfort mit bestmöglicher Unterstützung des Nutzers sowie maximaler Benutzerfreundlichkeit dank intuitiver Bedienelemente. Kenner genießen maximale Flexibilität und dynamische Ergonomie auf höchstem Niveau.

Maximale Flexibilität und dynamische Ergonomie auf
höchstem Niveau bietet der RH Mereo. (Foto: Flokk)

Giroflex
Giroflex verkörpert seit mehr als 145 Jahren Schweizer Werte und Handwerkskunst. 1872 gegründet widmet sich das Unternehmen seither seiner Leidenschaft für Innovation, Technik und Präzision. Weiteres Markenzeichen ist das große Engagement für Nachhaltigkeit, welches in der Schweizer Naturverbundenheit begründet liegt.

Der Sitzhocker giroflex 10 ist für ein gesundes,
dynamisches Sitzen konzipiert. (Foto: Flokk)

BMA
1988 wurde BMA zunächst als niederländische Beratungsfirma für Ergonomie und Biomechanik gegründet. Mit dem Credo „Work Healthy, Sit Smart“ verfolgt BMA seit jeher das Ziel, statische Muskelbelastungen zu minimieren, die Körperhaltung zu verbessern und dadurch eine gesündere Arbeitsweise sicherzustellen. Dabei bedient sich BMA auch digitaler Technik, die für gesundes Sitzen sensibilisiert und direktes Feedback per App sendet. Das Novum: Das modulare Baukastensystem ermöglicht spielend die individuelle Konfiguration aller Elemente gemäß der ganz persönlichen Physiognomie.

Auch beim BMA Axia Mesh ermöglicht
eine individuelle Konfiguration, die
Rücksichtnahme auf die ganz persönliche
Physiognomie des Nutzers. (Foto: Flokk)

OFFECCT
Die schwedische Möbelmanufaktur OFFECCT besitzt eine ausgeprägte Passion für Treffpunkte aller Art. In Zusammenarbeit sowohl mit aufstrebenden als auch international renommierten Designern und Architekten entwickelt das Unternehmen seit 1990 Sitzmöbel, Tische, Raumteiler, Akustikelemente und Begrünungslösungen stets mit dem Ziel, die Kreativität und Kommunikation zwischen Menschen zu stimulieren. Dabei steht die Überzeugung im Vordergrund, dass ästhetisches Design, hochwertige Qualität und individuelle Lösungen den Lebenszyklus aller Produkte nachhaltig verlängern.

Maximale Flexibilität und dynamische
Ergonomie auf höchstem Niveau bietet der
RH Mereo. (Foto: Flokk)

RBM
Mit einer ausgewogenen Mischung aus Wärme, Vielfalt und Funktionalität stehen die Möbel der dänischen Marke RBM seit 1975 für einen skandinavisch zeitlosen und authentischen Stil, der Räume lebendig werden lässt. Ganz gleich, ob Konferenz, Kantine, Bistro oder Zuhause – RBM bietet robuste Stühle und Tische mit klaren Linien, einladenden Kurven und lebendigen Farben. Grenzenlose Vielfalt zur Bereicherung des täglichen Lebens und des gemeinsamen Austauschs.

Skandinavisch, zeitlos,
authentisch und lebendig –
der RBM Noor Up ist ein
Beispiel für die Vielfalt und
Funktionalität der dänischen
Marke. (Foto: Flokk)

Zugehörigkeit multisensorisch erleben Eine Veranstaltung wie die Orgatec ist nicht nur eine Gelegenheit, Produkte zu präsentieren, sondern auch der eigenen Identität Ausdruck zu verleihen.
Das Designkonzept „Belonging“ des Messestands greift die Bedeutung des Worts „Flokk“, norwegisch für „Gruppe“ auf. Erst das Gefühl der Zugehörigkeit (engl. „belonging“) lässt aus einer Gruppe von Individuen eine Gemeinschaft werden und stärkt den Einzelnen. Der Kreis, als prägende geometrische Grundform des Firmenlogos, steht dabei sowohl als Symbol für einen Treffpunkt des Kennenlernens und Austauschs als auch für den Kreislaufgedanken, der prägend für Flokks Umweltphilosophie ist. Gekonnt inszeniert Architektin Kari Nøst Bergem moderne Arbeitsumfelder und nutzt einen multisensorischen Ansatz, um diese erlebbar werden zu lassen. Im Zusammenspiel entfalten die einzelnen Marken ihre ganzheitliche Wirkung und laden zum Anfassen und Testen ein.

Neue Farbtrends: raffiniertes Wechselspiel der neuen Stoffkollektion Select Farben in verwandten Nuancen definieren den Raum des Messestands und gliedern ebenso die Produktfamilien. Textildesignerin Pernille Jensen Stoltze hat in Kooperation mit Gabriel die neue, umfangreiche und vielfältige Stoffkollektion Select mit 58 Tönen entwickelt, die von der Natur und ihrem Licht inspiriert ist. Von auffallend raffinierten über grafisch neutrale bis hin zu beliebt zeitlosen Klassikern bietet die facettenreiche Kollektion eine Farbe für jedes Interieur. Im Zusammenspiel mit den naturbelassenen Materialien des Stands – wie unbehandeltem Holz – unterstreicht dies Flokks enge Verbundenheit mit der Umwelt.

Weitere Informationen zum Messeauftritt gibt es auf dem Flokk Blog unter https://blog.flokk.com/flokk-belonging-orgatec

Über Flokk
Flokk ist der europäische Marktführer in den Bereichen Design, Entwicklung und Produktion von
Arbeitsplatzmöbeln. Wir sind stolzer Inhaber der Marken HÅG, RH, Giroflex, BMA, Offecct, RBM, Profim und Malmstolen. Mehr als 2500 Mitarbeiter arbeiten gemeinsam an unserer Vision: Insprire great work.

 

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.