Kompakt und stark: der neue Holder-Geräteträger B 250

0

Produktneuheit überzeugt mit besonders kompakter Bauart und einer Gesamthöhe von unter zwei Metern.

Vielfach wurde ein solcher knickgelenkter Multifunktionsgeräteträger von Fachhandel und Endkunden nachgefragt: ein leistungsstarkes, kompaktes Fahrzeug mit einer Gesamthöhe von unter zwei Metern, ganzjährigen Einsatzmöglichkeiten und größtmöglichem Komfort in der Fahrerkabine – und das zu einem attraktiven Preis. Die Gesamthöhe des Geräteträgers beträgt nur 1,98 m, er verfügt über eine Leistung von 50 PS und kann problemlos im Straßenverkehr mit 40 km/h mitschwimmen. Zudem ist der Wechsel der Anbaugeräte schnell und einfach möglich.

„Das Fahrzeug adressiert insbesondere den Markt rund um das Facility-Management, da mit ihm die Reinigung der eigenen Flächen inklusive der Tiefgaragenplätze möglich ist. Aber auch Kommunen und Dienstleistungsunternehmen sind eine interessante Zielgruppe“, sagt Andreas Vorig, Geschäftsführer der Max Holder GmbH.

Der Holder B 250 vervollständigt die Holder-Produktpalette als kompaktes Einstiegsmodell auf ideale Weise. Er verfügt demzufolge auch über die serienmäßigen Holder-Vorteile: Knicklenkung, permanenter Allradantrieb, vier gleich große Räder, Radlastausgleich und mechanische Differenzialsperre. Die Erstpräsentation findet im September auf der Messe GaLaBau in Nürnberg statt. Das Fahrzeug ist jedoch bereits bestellbar und wird ab Oktober ausgeliefert.

Kennzahlen zum Holder B 250

  • 50 PS (36,5 kW), 40 km/h
  • Gesamthöhe von 1,98 m
  • Komfortkabine mit Klimaanlage und 360°-Rundumsicht
  • hydraulische Heck-Zapfwelle
  • Schnell-Wechselgeräte-System
  • 24 Monate Garantie auf Holder-Geräteträger

Foto oben: Multifunktionsgeräteträger Holder B 250 in spezieller, kompakter Bauart von unter zwei Metern Gesamthöhe

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.