Wolf Power Systems auf der IFAT in München

0

Sie ist die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Die IFAT vom 30. Mai bis 3. Juni in München. Über 3.000 Aussteller aus 59 Ländern präsentieren auch in diesem Jahr Strategien und Lösungen, um Ressourcen in intelligenten Kreisläufen so einzusetzen, dass sie langfristig erhalten bleiben. Vertreten ist in diesem Jahr auch Wolf Power Systems.

Am Messestand der Mainburger dreht sich auf der IFAT, wie gewohnt, alles um intelligente und zukunftssichere Systeme und Lösungen für den effizienten Reccourceneinsatz. Die Wolf GmbH präsentiert an Halle/Stand B3.211 auf 100 Quadratmetern aktuelle Geräte und Systeme. Im Mittelpunkt stehen Blockheizkraftwerke der Wolf-Tochter Kuntschar + Schlüter. Im Segment Heizung stellt Wolf den Gas-Brennwertkessel MGK 2-390 vor, im Bereich Klima und Lüftung das erfolgreiche Comfort-Flach-Lüftungsgerät CFL sowie das neue Kompaktlüftungsgerät CKL-Pool. Die Schwimmbadgeräte sind speziell für die Be- und Entlüftung sowie die Entfeuchtung von kleinen geschlossenen Schwimmhallen konzipiert.

Zu allen Bereichen und Themen stehen kompetente Wolf-Mitarbeiter am Messestand in München als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

WOLF_BHKW_GTK_360_M_Seitenansicht1

Bildmaterial bereitgestellt von Wolf.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.