wedi gewinnt Auszeichnungen für Duschelemente und Designoberflächen

0

Dreifacher Grund zur Freude

Der Systemanbieter wedi ist Innovationstreiber in der Baubranche für Bäder und Nassräume und wird für seine Produkte zum wiederholten Mal prämiert. Für das bewährte wedi Fundo Duschsystem wurde wedi als Marke des Jahrhunderts ausgezeichnet und steht neben großen und bekannten Marken wie Ritter Sport, Miele und Persil auf der Liste der Gewinner. Fast zeitgleich gewinnen die montagefertigen Oberflächen der wedi Top Line ebenfalls zwei anerkannte Designpreise: „Alle drei Awards sind eine tolle Rückmeldung für unser Unternehmen!“, freuen sich Stephan Wedi und Fabian Rechlin, Geschäftsführer der wedi GmbH.

Bodengleiche Duschen von wedi als Marke des Jahrhunderts ausgezeichnet
Eine besondere Wertschätzung war die Auszeichnung als Marke des Jahrhunderts, die wedi für die Gattung Bodengleiche Duschen in Alleinstellung erhielt. Diese eindrucksvolle Prämierung wird ausschließlich an Marken verliehen, die einen Gattungsbegriff prägen. Damit steht wedi wie keine andere Marke für bodengleiche Duschsysteme und setzt somit den Standard in Deutschland. Im Fachhandwerk wird wedi bereits als Synonym für wasserdichte Bauplatten verwendet. Der Produktnutzen des wedi Ursprungsprodukts – 100% wasserdicht – findet sich auch im wedi Fundo Duschsystem wieder, mit dem sich schnell und einfach bodengleiche Duschen bauen lassen. Die enorme Vielfalt an Duschvariationen haben alle eins gemeinsam: das Gefälle ist bereits werkseitig eingearbeitet, es muss nicht mehr aufwändig in den Estrich eingezogen werden. Das sorgt für einen einfachen, schnellen und sauberen Einbau auf der Baustelle. Diese und weitere Vorteile kennzeichnen die Expertise und Vorreiterposition wedis im Bereich bodengleicher Duschsysteme.

German Design Award für Designoberfläche wedi I-Board Top
Die wedi I-Board Top montagefertige Oberfläche schafft fugenfreien Glanz und beste Hygiene im Badezimmer. Mit der passgenauen, fugenfreien Designoberfläche können WC-Vorwandinstallation schnell und stillvoll verkleidet werden. Die Montage ist besonders einfach, da die Aussparungen passgenau im Element vorgefertigt sind. Die wedi I-Board Top Oberfläche ist installationsfertig, wodurch ein perfektes Zusammenspiel aus Funktionalität und Design entsteht. Vollständig fugenlos liegt das Element nicht nur optisch im Trend, sondern ist auch besonders pflegeleicht, schimmelresistent sowie antibakteriell – für absolute Hygiene im Bad.

wedi I-Board Top überzeugt auf ganzer Linie und wurde dafür mit dem German Design Award ausgezeichnet. Dieser zählt zu den anerkanntesten Designpreisen weltweit und feiert zudem 2022 sein zehnjähriges Jubiläum. Der Preis steht unter dem Motto: „Wie Designer denken“ und beschäftigt sich mit den Antworten der Designer und Designerinnen auf immer komplexere Themen.

“Wir sind stolz!”, so die beiden wedi Geschäftsführer. Stephan Wedi mit dem Award zur „Marke des Jahrhunderts“ und Fabian Rechlin mit der Urkunde zum German Design Award.

wedi Top Line mit iF Design Award prämiert
Das Label des renommierten iF Design Award bietet Konsumenten einen wichtigen Anhaltspunkt für gutes Design. In diesem Jahr zählen auch die wedi Designoberflächen der Top Line zu den Preisträgern der begehrten Auszeichnung in der Disziplin Installationsfertige Designoberflächen für Dusche und Bad. In fünf stilvollen Farben garantieren sie die ästhetische Oberflächengestaltung im Badezimmer. Während Stone Grau, Carbon Schwarz, Sahara Beige und Concrete Grau in edler Natursteinoptik gehalten sind, glänzt Pure Weiß als homogene Oberfläche. Das breit aufgestellte Sortiment besteht aus passgenauen Oberflächen für die bodengleichen wedi Fundo Duschelemente sowie für ausgewählte wedi Design- und Funktionselemente. Darüber hinaus umfasst das Produktportfolio spezielle Oberflächen zur attraktiven Wand- und Flächenverkleidung, die neben ihrer Optik mit einer schnellen Montage und einfachen Verarbeitung punkten.


Über wedi
Die wedi Gruppe mit Hauptsitz in Emsdetten ist führender Hersteller von innovativen Systemlösungen, mit denen sich Bäder und Nassräume bei Sanierung oder Neubau individuell gestalten lassen. Mit der Erfindung einer Bauplatte legte Helmut Wedi, der das Unternehmen 1983 gründete, das Fundament für die seitdem währende Erfolgsgeschichte. Der international tätige Systemanbieter mit Produktionsstandorten in Deutschland und den USA beschäftigt gruppenweit weit mehr als 500 Mitarbeiter und ist in über 50 Ländern aktiv. Geführt wird der Innovator der Branche heute in zweiter Generation von Stephan Wedi und Fabian Rechlin. Regelmäßig bringen die Spezialisten des Systemanbieters neue Produkte und intelligente Weiterentwicklungen auf den Markt, die perfekt aufeinander abgestimmt sind und sich sowohl einzeln nutzen als auch einfach, schnell und sicher zu einem 100 Prozent wasserdichten Komplettsystem kombinieren lassen. Das Portfolio reicht dabei von kompletten Bausystemen, über durchdachte bodengleiche Duschsysteme, spannende Designelemente und ästhetische Designoberflächen bis hin zu praktischem System-Zubehör und einem innovativen und kundenspezifischen Modul- und Objektbau – mit einem hohen Vorfertigungsgrad und integrierter Technik.

(Bilder: wedi GmbH)

Share.

Comments are closed.