WAGNER Bayern GmbH zeigt sich auf der TRAKO-Messe 2015 in Danzig

0

Die TRAKO International Railway Fair ist die größte Messe für Schienenfahrzeuge in Polen und einer der bedeutendsten in Zentral- und Osteuropa. Alle zwei Jahre treffen sich dort die Experten der Branche. Zur zehnten Ausgabe der Messe laden die Veranstalter vom 22. bis zum 25. September nach Danzig, Polen, ein. Die WAGNER Bayern GmbH, ein Tochterunternehmen des Brandschutzspezialisten WAGNER Group GmbH, präsentiert sich ebenfalls vor Ort mit seinen innovativen Brandschutzlösungen für Schienenfahrzeuge.

„Alles aus einer Hand“: Unter diesem Motto bietet der führende und zertifizierte Hersteller sein breites Portfolio an Brandschutzlösungen für den Schutz von Schienenfahrzeugen an. Dazu gehört unter anderem Wassernebeltechnik, die Brandmeldeanlage Rail 138 sowie die neueste aktive Branderkennung TITANUS MULTI·SENS®. Das neuste Ansaugrauchmeldesystem der bewährten TITANUS®-Reihe erkennt, was brennt. So können passende Gegenmaßnahmen schnell und effizient eingeleitet werden.

Durch das internationale Netzwerk von weltweiten Niederlassungen, lokalen Partnern sowie lokalen Teilelagern ist WAGNER nah am Kunden, um das gesamte Systemportfolio in den einzelnen Ländern anbieten zu können. Die innovativen Brandschutzlösungen sind unter anderem in den folgenden Projekten zu finden: ICx Deutsche Bahn, U-Bahn München, Velaro Eurostar, Thameslink UK, ÖBB Railjet, Transrapid Shanghai, SBB Doppelstock, Velaro RUS, Desiro RUS, Aeroexpress Moskau, Metro Shenyang sowie die Monorail Bologna.
Entdecken Sie WAGNERs Lösungen und Produkte auf der TRAKO, Halle E Stand E03.

Share.

Leave A Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.