Tipi – Wigwam oder Zelt?

0

Tipi

Wigwam oder Zelt?

Viele Kinder spielen gerne Cowboy und Indianer, andere klettern oder träumen gerne. Das „Tipi“ – ein neues Spielplatzgerät der Hally-Gally SPOGG Sport Güter GmbH – macht deshalb allen Kindern Spaß. Es fördert die motorischen Fähigkeiten, regt die Phantasie an und bietet genug Platz für gemeinsames Spiel. Außerdem hat es noch mehrere praktische Seiten.

Da es im Gegensatz zu den echten Tipis auch zwei feste Wände besitzt, kann man es bei kurzen Schauern als spannenden Unterstand nutzen. Vielleicht wird es aber auch an lauen Sommerabenden zu einem perfekten Indianer-Schlafplatz oder Aussichtsturm für Sterne-Gucker. Dank dieser Vielseitigkeit ist das SPOGG Tipi eine indiale Erweiterung für Jugendherbergen und auch für Spielplätze an Grillplätzen geeignet. Das Tipi hat zwei Ebenen, die zweite Ebene wurde als Ruheplatz gestaltet. Der Ruheplatz ist in einer Höhe von 2,90 Metern angebracht und besteht aus einem Horizontalnetz, auf dem man sich entspannt räkeln kann. Alle anderen Bereiche sind zum Toben und Ausprobieren gedacht.Das Tipi besteht aus sechs Rundhölzern und besitzt zwei große Kletterwände und vier Kletternetzte. Raufklettern, runterspringen, toben, ausruhen – alles ist in diesem hölzernen Zelt möglich. Dabei gibt es kein Drängeln, denn das Tipi ist so groß, dass auch mehrere Kinder gleichzeitig großen Spaß haben können. Das Tipi ist 5m hoch und hat einen Durchmesser von 4,50 Metern. Der gesamte Spielbereich hat sogar einen Durchmesser von fast zehn Metern. Der gesamte Spielbereich hat sogar einen Durchmesser von fast zehn Metern. Dank dieser imponierendenGröße ist das Tipi ein Magnet für alle Kinder. Es passt besonders gut auf großzügige angelegte Spielplätze, wie man sie typisch bei Jugendherbergen, großen Kindertagesstätten oder auf Erlebnisspielplätzen findet. Die SPOGG Sport-Güter GmbH liefert das Gerät in verschiedenen Farben.

Alle Rechte: SPOGG Sport Güter GmbH

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.