Strategische Kooperation der WAGNER Bayern GmbH mit ANNAX

0

Die Brandschutz- und Fahrgastinformationssysteme von WAGNER und ANNAX erlauben eine direkte Anbindung.

Die WAGNER Bayern GmbH und ANNAX, weltweit führender Hersteller von mobilen und stationären Fahrgast- und Kundeninformationssystemen, haben eine Partnerschaft im Bereich Informations- und Brandschutztechnik für den Schienenfahrzeugbereich vereinbart. Das Ziel beider Unternehmen ist, die Synergien zwischen der Informations- und Brandschutztechnik zu nutzen und somit einen Mehrwert für die Hersteller von Schienenfahrzeugen zu schaffen. Durch die Anbindung des Brandschutzsystems an die Informationstechnik können Informationen über Alarme und Störungen direkt an das Zugbussystem weitergeleitet werden.

ANNAX und WAGNER wollen zukünftig gemeinsam diese Synergien für neue Projekte nutzen, diese in neuen Märkten aktiv fördern und dafür die gemeinsamen Vertriebsorganisationen effizient einsetzen. Vom 23. bis zum 26. September präsentierten sie sich auf der InnoTrans 2014 in Berlin, und stellten dort den gemeinsamen Systemansatz vor.

WAGNER Bayern GmbH
Innovativer Brandschutz für Schienenfahrzeuge: Die WAGNER Bayern GmbH ist weltweit führender Anbieter für ganzheitliche Brandschutzlösungen für Schienenfahrzeuge – und das seit mehr als 15 Jahren. Das Portfolio umfasst täuschungsalarmsichere Ansaugrauchmelder für eine schnelle Detektion von Rauchgasen, ein innovatives Niederdruck-Wassernebelsystem für die Brandbekämpfung im Fahrgastbereich sowie Gaslöschanlagen zum Schutz technischer Bereiche. Prestigeprojekte sind u.a.: ICx DB, U-Bahn München, Velaro Eurostar, Thameslink UK, ÖBB Railjet, Transrapid Shanghai, SBB Doppelstock, Sapsan, Desiro Lastotschka und Sotchi und Metro Shenyang. Durch das globale Netzwerk von Niederlassungen und lokalen Partnern weltweit ist WAGNER stets nah am Kunden.

ANNAX Gruppe
Die ANNAX Gruppe zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Fahrgast- und Kundeninformationssystemen für den schienengebundenen Verkehr. Der Grundstein der ANNAX Unternehmensgruppe wurde 1996 mit der Ausgliederung des Bereiches Anzeigesysteme der Bosch-Gruppe und Gründung der ANNAX Anzeigesysteme GmbH gelegt. Neben der ANNAX Anzeigesysteme GmbH mit Hauptsitz in Brunnthal gehören der Gruppe weitere Unternehmen in Deutschland, Schweiz, Österreich und China an. Im Bereich mobiler Informationssysteme werden sämtliche Dienstleistungen und Produkte des Marktsegmentes Fahrgastinformationssysteme für den Fern-, Nahverkehr und Metro angeboten. Zu den Kunden von ANNAX gehören Bahnbetreiber wie zum Beispiel die DB AG, SBB, ÖBB sowie führende Hersteller von Bahnfahrzeugen wie beispielsweise Alstom, Bombardier, Siemens, Stadler und Scoda.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.