Robotik und Akkutechnologie

0

Autonome Reinigung

Kärcher präsentiert auf der Interclean 2018 in Amsterdam auf über 750 m² leistungsfähige Neuheiten (Halle 1, Stand 01.135). Dazu gehört das erste Roboter-Modell aus der neuen Produktreihe „KIRA“ (Kärcher Intelligent Robotic Applications). Die autonome Scheuersaugmaschine KIRA B 50 lässt sich bereits auf kleinen Flächen wirtschaftlich einsetzen. Sie erledigt selbstständig ihre vorgegebenen Reinigungsaufgaben und fährt bei Bedarf ihre Dockingstation an, um die Lithium-Ionen-Akkus nachzuladen, Frischwasser aufzufüllen und Schmutzwasser abzugeben. Die KIRA B 50 ist für den Innovation Award nominiert.

Eine weitere Neuheit ist der batteriebetriebene Handstaubsauger HV 1/1 Bp. Die Kombination aus kraftvoller Saugleistung und kabelloser Freiheit spart bis zu 25 % Arbeitszeit ein. In der eco!efficiency-Stufe kann bei gesenktem Arbeitsgeräusch über eine halbe Stunde, ohne Unterbrechung gearbeitet werden. Der Sauger ist in drei Versionen erhältlich; mit entsprechendem Zubehör für Gebäudereiniger, Handwerker und die Fahrzeuginnenreinigung.

Die autonome Scheuersaugmaschine KIRA B 50 lässt sich bereits auf kleinen Flächen wirtschaftlich einsetzen.

Foto wurde bereitgestellt von Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.