Holder S 100 / S 115 / S 130


Die neue Holder S-Reihe: stärker und flexibler als jemals zuvor

Der Stärkste seiner Klasse überzeugt mit Topleistung und Topausstattung für alle Heavy-Duty-Anwendungen im Schmalspursegment:

Sie haben die Wahl zwischen drei starken Leistungsvarianten: S 100 mit 101 PS (74,4 kW), S 115 mit 115 PS (85 kW), S 130 mit 129 PS (95 kW). Der Motor entspricht bereits jetzt schon der Abgasnorm Stage 5 ready.

Maximale Leistung und Flexibilität am Anbaugerät durch die mechanische Zapfwelle sowie eine hoch effektive Arbeitshydraulik mit drei unabhängigen hydraulischen Geräteantrieben und zwei gleichzeitig bedienbaren Proportionalfunktionen. Perfekte Arbeitsergebnisse werden durch hydraulische Geräteentlastung, dreidimensionaler Fronkraftheber und elektronische Grenzlastregelung erzielt. Maximale Bodenhaftung wird durch den hydraulischen Radlastausgleich, mechanischen Achsantrieb mit variabler Kraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse, die 100% mechanische Differentialsperre an beiden Achsen und die lastabhängige Dualdrive-Schaltung erreicht. Trotz all der Stärke und Leistung besitzt die S-reihe eine überragende Wendigkeit (Wendkreis außen 3045 mm) und volle Effizienz. Weniger Kraftstoffverbrauch durch niedrigere Drehzahl und breitere Drehmomentbandbreite, geringere Vibrationen, niedriges Geräuschniveau sind weitere Highlights. Die neue S-Reihe ist bei hoher Leistung sparsam, ruhig und leise. Sie bietet maximalen Komfort durch die mitschwingende Armlehne mit Joystick und Touchdisplay sowie der gefederten Panoramakabine.

Durch die Wahl zwischen drei Kabinenvarianten bietet sich Ihnen ein einzigartiges Kabinenkonzept: Die Einmannkabine mit extraviel Stauraum neben dem Sitz, die Einmannkabine mit dreh- und verschiebbaren Sitz sowie die Zweimannkabine mit vollwertigem Beifahrersitz.