LAMILUX Lichtwand

CI-System Lichtwand – Wände aus Licht, die Energie sparen

Das Lichtwandsystem von LAMILUX ermöglicht eine energieoptimierte, stabile Verglasung seitlicher Lichtflächen für fast alle Anwendungen. Nichttragende Wände können damit als Licht-, Lüftungs- sowie als Rauch- und Wärmeabzugsflächen konzipiert werden. Auch für Sanierungen im Schrägdachbereich ist das CI-System Lichtwand die ideale Lösung.

Sicherheit

  • Robuste, stranggepresste Rahmenaluminiumprofile
  • Öffnungsflügel als natürliches Rauch- und Wärmeabzugsgerät mit entsprechender Ansteuerung als Zuluftöffnungen nach DIN 18232-2 verwendbar
  • Natürliches Rauch- und Wärmeabzugsgerät nach EN 12101-2 auf Anfrage
  • Öffnungsflügel als Rauchableitung mit geometrischer Abzugsfläche (nach Forderung der LBO)
  • Nicht brennend abtropfend nach DIN 4102 B2
  • Ausschmelzbare Wandfläche nach DIN 18230

Optik & Tageslicht

  • Optimale Nutzung des natürlichen Tageslichts
  • Architektonisch klare Gliederung der Fassade durch das LAMILUX CI-System Lichtwand
  • Varianten: Lichtwand als Shedverglasung, vorgesetzte Fassade oder Lichtwand in Laibung
  • Verschiedene Fenstervarianten und Verglasungen mit unterschiedlichsten Öffnungsmöglichkeiten realisierbar
  • Klare oder opale Paneele

Energieeffizienz & Wirtschaftlichkeit

  • Option: Energiesparpaneel (6-schalig) mit U-Wert von 1,3 W/m²K
  • Kostensparender, rascher Einbau
  • Kompetenz und Service: komplette Lieferung, Montage und Wartung (bei RWA-Anlagen) aus einer Hand
  • Thermisch getrennte Rahmenprofile auf Anfrage