Die High Line in New York

0

Der etwas andere Dachgarten

Die ehemalige Güterzugtrasse in Manhattan ist mittlerweile die Referenz schlechthin, wenn es um Dachlandschaften im urbanen Raum geht. In vielen Stadtführern New Yorks ist die High Line mittlerweile als ein „Must see“ ausgewiesen.
Der nur 10 bis 20 Meter breite Park schlängelt sich wie ein Laufsteg durchs Häusermeer und bietet auf 2,4 Kilometer Länge immer neue Blickwinkel und Gestaltungsideen mit Pflanzen, Gehbelägen und Aufenthaltsbereichen.

Foto wurde bereitgestellt von ZinCo GmbH.

Teilen.

Kommentar hinterlassen