Klein aber oho!

0

HEBEFIX MINI ergänzt das Jung Pumpen-Portfolio

Die neue Kleinhebeanlage HEBEFIX MINI ist nur so groß wie ein Schuhkarton und damit die kleinste Anlage in der Hebefix-Familie. Sie wird überall da eingesetzt, wo wenig Platz und keine direkte Abwasserentsorgung möglich ist. Die Hebeanlage entsorgt Abwasser u.a. aus Duschen, Waschbecken und Bidets sowie Kondenswasser aus Kälte- und Klimageräten.

Drei Zulaufmöglichkeiten (2 x DN 50, 1 x DN 40) sowie ein Druckabgang in DN25/DN32 machen ihn zu einem flexibel einsetzbaren Gerät. Der HEBEFIX MINI lässt sich schnell und einfach installieren und findet seinen Platz auch bei sehr begrenzten Platzverhältnissen, z. B. in einem Waschtischunterschrank oder neben einer Dusche.

Er verfügt über einen druckdichten Behälter, eine integrierte Rückschlagklappe und alle notwendigen Vorrichtungen für eine stabile Boden- oder Wandbefestigung. Ein Alarmgeber mit Reed-Kontakt ist aus dem Jung Pumpen Programm nachrüstbar. Ein extrem leiser Motor fördert das Schmutz- oder Kondenswasser maximal 5,3 m in die Höhe und erreicht maximal 4,3 m3/h (bei 1 m Förderhöhe).

Mit dem HEBEFIX MINI können auch gewerbliche Anlagen entwässert werden. So wird die Kleinhebeanlage für die Entsorgung von Kondenswasser aus Kühltheken oder Klimaanlagen eingesetzt.  Darüber hinaus kann auch Heißwasser bis 55° C gefördert werden.

Die kleine Alternative für große Aufgaben – HEBEFIX MINI
HEBEFIX MINI passt in jeden Unterschrank – hier zur Entwässerung eines Waschbeckens und einer Dusche
HEBEFIX MINI in Verbindung mit PLANCOFIX PLUS zur Entwässerung einer Dusche im Souterrain
Fotos: Pentair Jung Pumpen

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.