Hailo Professional bietet ab sofort innovative Geländer-Systemtechnik zur Absturzsicherung an Bauwerken in Hoch- und Tiefbau

0
  • Breites Einsatzspektrum: modular konzipiertes
    System in vier Materialvarianten erhältlich
  • Fünf Standardbreiten lagervorrätig
  • Als erfahrener Anbieter von Sonderbaulösungen sind
    die Produkte auf Wunsch auch individuell anpassbar

Geländer sind ein elementarer Bestandteil für das sichere Arbeiten im Hoch- und Tiefbau. Die für den Arbeitgeber verpflichtende Gefährdungsbeurteilung sieht vor, dass bei einer immer größer werdenden Anzahl von Zugangslösungen Absturzsicherungen nach­zurüsten sind, um die Unfallgefahr zu vermindern. Demnach müssen hoch gelegene Arbeitsplätze und deren Zugänge so beschaffen sein, dass bei bestimmungsgemäßer Nutzung keine Absturzgefahr besteht. Geländer stellen einen wesentlichen Bestandteil dieser Schutzmaßnahmen dar. Hailo Professional, der Marktführer in Sachen Steigtechnik, kommt den wachsenden Sicherheits­ansprüchen nach und bietet seinen Kunden mit der Entwicklung eines modularen Geländersystems die passende Antwort auf verschiedenste Bedürfnisse und Anforderungen. Damit können Bauunternehmen ihre individuellen Projekte mit Lösungen aus einer Hand nachrüsten und die verschärften Sicherheitsauflagen erfüllen.

Basierend auf über 60 Jahren Erfahrung in der Produktentwicklung und Herstellung von Steigleitern und -systemen, hat das Unternehmen aus Haiger ein modulares Systemgeländer in vier Materialvarianten (Edelstahl V2A und V4A, Stahl feuerverzinkt und Aluminium) konzipiert – und deckt damit einen Großteil des Bedarfs im Hoch- und Tiefbau ab. Durch die clevere Konstruktion und durchdachte Verbindungstechnik sind die Module in jedem Winkel montierbar und beliebig erweiterbar. Die Montage der Geländermodule kann sowohl seitlich an der Wand (Typ MVV) als auch mit einem Befestigungsflansch am Boden (MVO) erfolgen. Das Systemgeländer ist in fünf Standardbreiten lagervorrätig und kann schnell und einfach geplant und montiert werden. Vermarktet werden aber nicht nur Standardprodukte – das Unternehmen ist auch in der Lage, für Projekte spezielle Sonderanfertigungen zu entwickeln. Dabei kommt dem Unternehmen auch die hausinterne Verzahnung der vielen unterschiedlichen Geschäftsbereiche zugute. Zwischen­größen, Abschluss- und Ergänzungselemente werden – auf das jeweilige Projekt angepasst – kurzfristig gefertigt. „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden ab sofort ein ausgesprochen flexibeles und vielseitiges Geländersystem anbieten können, das in seinen Standardvarianten bereits auf nahezu alle Anforderungen passt. Und für diejenigen Unternehmen, die sich nicht aus diesem breiten Portfolio bedienen können, erarbeiten wir mit unserem Verständnis als Partner der Branche individuelle Sonderbaulösungen“, erklärt Martin Endres, Bereichsleiter Hailo Professional.

Sowohl bei seinen Standard- als auch Sonderlösungen steht die Marke Hailo stets für Qualität, Sicherheit und Problemlösungen. Alle Produkte mit dem roten Punkt ‒ Logo und Markenzeichen des Unternehmens ‒ werden nach einer langen und ausführlichen Entwicklung einem umfangreichen Dauertest unterzogen.

 

Share.

Leave A Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.