Messefazit zur Bau 2017

0

Die Welt der Türbänder

Für Dr. Hahn gehörte die diesjährige BAU in München zu den besten der letzten Jahre. Am Stand des Türbandherstellers war man positiv von der Anzahl und der Qualität, vor allem der Gäste aus dem Nahen und Mittleren Osten, überrascht.

Stimmen aus aller Welt

„In diesem Jahr war der Anteil an ausländischen Besuchern wesentlich höher als noch vor zwei Jahren. So konnten wir viele neue Kontakte knüpfen und interessante Anfragen, besonders in Hinblick auf unser Inductio-System, zur Bearbeitung mit nach Mönchengladbach nehmen.“ so Eckhard Meyer, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Dr. Hahn.

Mehr als ein Versprechen

„Die Nachfrage nach Türbändern made in Germany ist nach wie vor ungebrochen. Wir möchten unseren Partnern den bestmöglichen Service mit echtem Mehrwert bieten, ganz gleich ob Handel oder Verarbeiter. Dazu gehört auch die Unterstützung beim Aufbau eigener Online-Shops mit umfassenden Produtktinformationen und die Bestückung der Verabeiter-Software mit produktionsrelevanten Datensätzen. Dies haben wir uns zur Aufgabe für 2017 gemacht.“ berichtet Meyer weiter.

Umfangreicher Relaunch

Um dem Serviceangebot eine allzeit aktuelle Plattform zu geben, wurde der Online Auftritt von Dr. Hahn komplett überarbeitet. Eine verbesserte Nutzerführung in Kombination mit einem responsiven Design macht es dem Besucher nun noch komfortabler an die gewünschten Informationen zu gelangen. Damit der Interessent auch konstant neue und interessante Informationen erhält, werden die Inhalte der Startseite im monatlichen Rhythmus aktualisiert und um aktuelle Berichte ergänzt.

Gewohnt international steht die Website momentan in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch zur Verfügung. Alle weiteren 14 Sprachen werden sukzessive im neuen Design zur Verfügung gestellt.

Seit Anfang des Jahres ist die neue Website unter www.dr-hahn.eu erreichbar.

Fotos von Dr. Hahn bereitgestellt.

 

Teilen.

Kommentar hinterlassen