glasstec 2024

0

Hochkarätiges Rahmenprogramm mit Hot Topics und Spitzeninnovationen.

Düsseldorf, 12. Juni 2024 – Vom 22. bis 25. Oktober 2024 wird Düsseldorf erneut zum Zentrum der globalen Glasindustrie. Die glasstec 2024 präsentiert unter dem Motto “We are glass” ein herausragendes Rahmenprogramm, das den Schwerpunkt auf die Hot Topics „Digitale Technologien, Kreislaufwirtschaft und Dekarbonisierung“ setzt.

Mit dem hochkarätigen Rahmenprogramm zeigt die glasstec 2024 wieder einmal, dass sie ihrer Stellung als Weltleitmesse gerecht wird. Die glasstec vernetzt Experten aus Industrie und Forschung, fördert Start-ups und dient als Impulsgeber für Trends und Innovationen in der Glasbranche auch durch die Formate für Wissenstransfer und Networking.

Die glasstec conference 2024 bildet das Zentrum des umfassenden Vortragsprogramms der Messe. Auf drei Bühnen werden Vorträge von internationalen Experten, Ausstellern, Vertretern des Handwerks und Repräsentanten aus Wissenschaft, Forschung und Design präsentiert:

  • glass trends sessions: Gebündeltes Branchen-Know-how aus Theorie und Praxis zu den Hot Topics, präsentiert von Ausstellern und Branchenexperten.
  • CircuClarity One: Eine Initiative von Dr. Lisa Rammig und Prof. Linda Hildebrand, die Entwicklungen und Fortschritte in der Glasindustrie mit Fokus auf nachhaltige Praktiken beleuchtet.
  • Handwerk Live: Fachvorträge und Workshops zur Weiterbildung und Einblicke in neueste Techniken und Trends im Glas verarbeitenden Handwerk.
  • Start-Up Sessions: Plattform für junge Unternehmen zur Präsentation von innovativen Ideen und Produkten.
  • glass melting pot: „Bringing together research and industry“ Forschungsideen und -Projekte werden in einem Umfeld internationaler Glasexperten vorgestellt und diskutiert.
  • architecture forum: Namhafte internationale Architekturbüros präsentieren ihre Projekte zu den Schwerpunkten “Aktuelle Trends und Herausforderungen in der Architektur mit Glas”. Das Forum wird von der glasstec in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift DETAIL und Prof. Dr. Ing. Jutta Albus organisiert.

Ebenfalls wieder auf der glasstec: Die Innovationsschau glass technology live wird in Zusammenarbeit mit den Technischen Universitäten Darmstadt, Delft, Dresden und Bochum gestaltet. Diese Sonderschau hat sich als die Innovationsplattform etabliert und gilt als Highlight für Fachbesucher, Architekten und alle, die an zukünftigen Anwendungen von Glas interessiert sind. Highlights sind dieses Jahr ein Glas Pavillon aus gebogenem und laminiertem Dünnglas, gefertigt von dem Ingenieurbüro Eckersley O’Callaghan sowie Fenster, die sich in Bildschirme verwandeln können. Fotoverbundglas Marl präsentiert bislang technisch nicht realisierbare Laminate.

Als weitere Sonderschau bietet glass art außergewöhnliche Kunstwerke und Objekte internationaler Galerien und ermöglicht eine Auseinandersetzung mit der ästhetischen Vielfalt von Glas.

Lars Wismer, Director der glasstec, äußert seine Begeisterung zu dem umfangreichen Rahmenprogramm der glasstec 2024: „Mit dieser exzellenten Zusammenstellung von Veranstaltungen und Präsentationen positioniert sich die glasstec einmal mehr als zentraler Impulsgeber und unverzichtbare Informationsquelle für die globale Glasbranche. Durch dieses Programm steigert die glasstec ihre Attraktivität und Relevanz auch für Architekten und Ingenieure über die Bereiche Industrie, Maschinenbau und Handwerk hinaus.

Die glasstec 2024 bietet als Treffpunkt von Entscheidern aus der ganzen Welt eine einzigartige Plattform, um Geschäftsbeziehungen zu stärken, neue Märkte zu erschließen und durch den Austausch mit führenden Vertretern der Industrie gemeinsam die Zukunft der Glasbranche zu gestalten.

Besuchen Sie die glasstec in Düsseldorf vom 22. bis 25. Oktober 2024 und erleben Sie, wie die Glasindustrie die Herausforderungen der Zukunft meistert. Tickets sind online unter www.glasstec.de erhältlich.

Messe – glasstec

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

× Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday