Kinder erklären die Jung Pumpen Welt

0

DingsPumps soll sich viral durchsetzen

In Anlehnung an ein erfolgreiches TV-Format der 90er Jahre, erklären Kinder unverblümt und anschaulich Begriffe aus der Abwasserwelt und die dazugehörigen Produkte des Abwasserspezialisten Pentair Jung Pumpen. Mädchen und Jungs der Steinhagener Grundschule wurden im unternehmenseigenen Schulungszentrum kindgerecht über die Zusammenhänge der Abwasserentsorgung informiert. Anschließend wurde das neu erlernte Wissen abgefragt und in witzige kleine Videos verpackt. 

Wissen macht Spaß

Gemeinsam mit Schülern der Grundschule Amshausen hat der Steinhagener Abwasserspezialist Pentair Jung Pumpen insgesamt 11 DingsPumps-Videos erstellt, in denen Begriffe wie: Installateur, Hebeanlage, Rückstau, Abwasser, SmartHome und weitere von Zweit- und Drittklässlern erläutert werden.

Jeweils in zweier Teams fanden sich die Schüler in einem eigens präparierten „Klassenraum“ zusammen und gaben ihr Bestes. Innerhalb von nur drei Stunden sind daraus amüsante und kurzweilige Videos entstanden. Die Kinder hatten sichtlich Spaß, so dass es für alle Beteiligten sowohl vor als auch hinter der Kamera ein tolles Erlebnis war. Auch wenn Begriffe erläutert werden, über die man nicht allzu häufig in der Öffentlichkeit redet und diese auch nicht wirklich „sexy“ sind, werden sie durch die Erläuterung mit Kindesworten sehenswert in Szene gesetzt.

Endkunden-Marketing mit Humor

Bis Ende 2016 wird jede Woche ein neues Video über die Jung Pumpen Social Media Kanäle YouTube, Facebook und Twitter unter der Überschrift „DingsPumps“ veröffentlicht. Zu finden sind diese ebenfalls auf der Homepage www.jung-pumpen.de/dingspumps.

Adressaten dieses neuen Formats sind vor allem Endkunden, die mehr über die Abwasserentsorgung erfahren möchten, aber auch interessiert an neuen Produkten sind.

So wird natürlich auch die neue Bodenablaufpumpe PLANCOFIX mit einfachen Worten erklärt. Diese ermöglicht, das Duschwasser auch im Altbau zu entsorgen – wo in der Regel kein natürliches Gefälle vorhanden ist, damit das Abwasser ablaufen kann.

bild-2-dingspumps

Foto oben: YouTube-Format: Kinder erklären die Abwasser-Welt

Schülerinnen der Grundschule Amshausen
Fotos von Firma Jung Pumpen bereitgestellt.

 

Teilen.

Kommentar hinterlassen