DCN multimedia Konferenzeinheit…

0

DCN multimedia Konferenzeinheit mit German Design Award ausgezeichnet

Der German Design Award gehört zu den renommiertesten Auszeichnungen in der globalen Design-Szene. Seit 1969 zeichnen das deutsche „Ministerium für Wirtschaft und Technologie“ sowie der „Rat für Formgebung“ jährlich herausragende Produkte und exzellentes Kommunikations-Design aus.

Zu den Gewinnern des German Design Awards 2015 gehört die Bosch DCN multimedia Konferenzeinheit in der Kategorie „Excellent Product Design“. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche, einem dezenten Mikrofon und ausgezeichneter Lautsprecherqualität überzeugt die Konferenzeinheit gleichermaßen durch Design und innovative Qualität.

Über 2.250 nationale und internationale Einreichungen unterstreichen auch dieses Mal wieder die Bedeutung und Wertschätzung des German Design Awards. Der Preis wurde am 13. Februar 2015 während einer feierlichen Gala in Frankfurt verliehen.

Mit dem Erhalt des German Design Awards setzt Bosch seine lange Tradition von ausgezeichneten Systemen fort. “Mit dem DCN multimedia werden wir ein weiteres Mal unserem Slogan ‘Invented for Life’ gerecht”, sagt Lars Van Den Heuvel, Director Global Product Management – Conference Systems. „Das System bietet modernstes Design und verfügt über innovative und dennoch einfach bedienbare Technik. Von unseren Kunden erhalten wir das positive Feedback, dass wir die Produktversprechen nicht nur einlösen, sondern die hohen Erwartungen sogar noch übertreffen“.

DCN multimedia Konferenzsystem:

DCN multimedia ist ein innovatives Konferenzsystem, das Multimedia, Internet und hervorragenden Klang in einer Anwendung vereint. Als erstes IP-fähiges Konferenzsystem basiert DCN multimedia auf der Mediennetzwerk-Architektur OMNEO. DCN multimedia wird über Standard-Ethernet betrieben und garantiert ein hohes Maß an Flexibilität, einfache Installation und Wartung. Dank berührungsempfindlicher 18 cm Touchscreens können die Konferenzteilnehmer alle relevanten Informationen stets direkt abrufen.

OMNEO basiert auf der Audinate Medienübertragungs-Komponente Dante und der Systemsteuerungs-Komponente OCA – einer gemeinsamen Entwicklung von Bosch Sicherheitssysteme und der OCA Alliance. Zusammen ermöglichen sie die Übertragung von Audio- und Videoformaten und die Steuerung aller Geräte über Standard-Ethernet mit standardisierten Protokollen.

Share.

Leave A Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.