Ausstellung 25 Jahre HÅG in Deutschland

0

Noch bis Ende November ist die Ausstellung 25 Jahre HÅG in Deutschland mit den Highlights aus einem Vierteljahrhundert HÅG in Düsseldorf zu sehen.

Seit nunmehr 25 Jahren inspiriert und bewegt der nordische Bürostuhlhersteller HÅG die Menschen in Deutschland. Die Ausstellung zum Jubiläum ist aktuell in den Räumen von Scandinavian Business Seating im Düsseldorfer Medienhafen zu sehen. Hier zeugen echte Raritäten aus der Firmengeschichte von der Vielfalt und Kreativität, mit der HÅG seine Eckpfeiler bewegungsreiches Sitzen, skandinavisches Design und Nachhaltigkeit auch in deutsche Bürolandschaften gebracht hat.

Design und Funktion in Perfektion so kann man die Entwürfe des norwegischen Designers Peter Opsvik nennen. Sein Name ist eng mit HÅG verbunden und so ist es vor allem der von ihm entworfene HÅG Balans (1982), der die Besucher begeistert. Ohne Rückenlehne konzipiert erschuf Opsvik ein Modell, das dem Nutzer einen nahezu unendlichen Bewegungsspielraum bietet – und ein Zeichen für einen gesünderen Alltag setzt. Daneben gibt es in der Ausstellung noch weitere Klassiker wie HÅG Swing, HÅG Pantonic, HÅG Signét, HÅG Capisco Retro oder HÅG Credo zu entdecken.

„Die Besucher finden eine Auswahl an Modellen der vergangenen Jahre vor, die allesamt dynamisches Sitzen verkörpern, dabei aber in Sachen Design ganz für sich selbst sprechen,“ erläutert René Sitter, Geschäftsführer von Scandinavian Business Seating Deutschland, die Ausstellung. „Doch zu viel wollen wir nicht verraten“, so Sitter weiter. „Ein Besuch lohnt sich. Kommen Sie vorbei und erleben Sie den HÅG-Lifestyle.“

Fotos von Firma Scandinavian Business Seating bereitgestellt.

Teilen.

Kommentar hinterlassen